Evangelische Kirche in Essen
Logo der Aktion Menschenstadtklick führt zur Startseite zurückBildbeschreibung

AKTUELL

Stellenausschreibung

Projektleitung (FUD) als Elternzeitvertretung

Für unseren Bereich „Freizeit-Assistenzen“ (FUD) suchen wir ab dem 01.05.2020 eine/n Projektleiter/in in Vollzeit (39 Wochenstunden) als Elternzeitvertretung. Die Stelle ist befristet bis Ende 2021.

Zu den Aufgaben gehören:

• Einstellung von Assistenzkräften und Vermittlung von Einsätzen an unterschiedlichen Einsatzorten
• Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Fachkräften unterschiedlicher Einrichtungen
• Einzel- und Teamgespräche sowie Fortbildungsangebote für Mitarbeitende und Angehörige
• Organisation und Betreuung eines neu zu entwickelnden Ferienprogramms


Sie sollten über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder einer vergleichbaren Richtung, sowie über Kenntnisse im Bereich der Eingliederungshilfe und der Pflegeversicherung verfügen. Ebenso werden gute Beratungs- und Verwaltungskompetenzen erwartet.

Mit den Ideen der Aktion Menschenstadt und der evangelischen Kirche sollten Sie sich identifizieren. Weitere Infos unter: www.aktion-menschenstadt.de.

Das Arbeitsverhältnis wird nach den Bestimmungen des BAT-KF (vergleichbar TVöD) geschlossen. Darüber hinaus bieten wird:
• gleitende Arbeitszeit
• fast vollständig durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie weitere Möglichkeiten der Altersvorsorge
• zusätzliche Sozialleistungen (u. a. Firmenticket)
• Gesundheitsprävention
• Förderung der beruflichen Qualifikation durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Kirchenkreis Essen gewährleistet die berufliche Gleichstellung unabhängig vom Geschlecht. Ebenso sehen wir uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet.

Im Fall der elektronischen Übermittlung weisen wir darauf hin, dass Ihre Bewerbung unverschlüsselt übertragen wird. Für den Fall, dass Sie das nicht wünschen, können Sie uns Ihre Anlagen auch verschlüsselt als Zip-Datei mit separater Übermittlung des Passwortes zuleiten. Wir werden Ihre Daten lediglich den Entscheidungsträgern und den unmittelbar mit der Bearbeitung betrauten Personen zugänglich machen.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 19.2.2020 an:

Behindertenreferat / Aktion Menschenstadt
des Kirchenkreises Essen
z. H. Frau Pfarrerin Stoppig
III. Hagen 39
45127 Essen
oder an: bewerbung-br@evkirche-essen.de

 

zurückzurück

 

 

nach oben nach oben